Vaja vom Melanchthon

WT.:13.02.2013 - † 31.01.2018

Du warst eine ganz tolle und traumhaft schöne Hündin.

Ich hatte dich Mitte 2016  eigentlich als Verstärkung für unsere Zucht zu uns geholt aber leider kam alles anders.

Du hattest von Anfang an ständig Probleme, wolltest nie wirklich fressen und warst sehr oft deshalb beim Tierarzt in Behandlung.

Beim kleinsten Anflug von Veränderung oder Stress ging es dir sofort schlecht und du hast jegliches Futter verweigert.

Nun hat sich die ganze Situation dramatisch verschlechtert und trotz 3 wöchiger, intensiver Behandlung ging es dir zusehends schlechter.

Du hattest schlimme Schmerzen und wogst am Ende kaum mehr als 20 kg und wir konnten dir nur noch helfen, indem wir dich erlösen ließen.

Es fällt jedem Hundebesitzer schwer, einen Hund gehen zu lassen aber du warst viel zu jung....

 

Mach's gut meine kleine Schmusebacke !!!